Turniere der Minis – Mädchen und Knaben

Am Samstag hatten unsere Mini-Mädchen ihr drittes Turnier. Das erste Spiel gegen Club Raffelberg 2 konnten unsere Jüngsten mit 11:0 direkt für sich entscheiden. Das zweite Spiel gegen Uhlenhorst Mühlheim 3 war umkämpft und endete mit einem Fairen 1:1. Unsere Mädels hatten wieder sehr viel Spaß und freuen sich auf das nächste Turnier.
(Theresia Balzer)

Die Mini-Knaben des DSC Preußen absolvierten am Sonntag auch ihr drittes und letztes Turnier vor den Sommerferien. Im ersten Spiel ging es gegen den Kahlenberger HTC, der  gleich mit zehn Knaben antrat. Unsere Jungs zeigten sich davon aber nur wenig beeindruckt und schafften ein tolles 4:4-Unentschieden. Im zweiten Spiel ging es gegen den Moerser TV, der sich ebenfalls als ein Gegner auf Augenhöhe präsentierte. Nach vielen Angriffen auf beiden Seiten gab es mit einem 3:3 erneut ein gerechtes Remis. Damit sind die Mini-Knaben weiterhin ungeschlagen und es geht für unsere jüngsten Hockey-Preußen nun erst in zwei Monaten im September weiter.
(Tobias Knüfermann)

Impressionen vom Turnier der Mini-Mädchen