Die Beach-Hockey-DM 2016 mit dem DSC Preußen

In gut zwei Wochen ist es wieder so weit. Vom 22.07.–24.07.2016 findet wieder die Deutsche Beach-Hockey Meisterschaft am Timmendorfer Strand statt und dies bereits zum neunten Mal. Knapp 50 Teams aus ganz Deutschland werden bei dem Hockey-Events an den Start gehen und um die begehrten Siegerpokale kämpfen.

Auch die Damen- und Herrenmannschaft des DSC Preußen sind, wie in den vergangenen Jahren, wieder unter den Namen „Stadtrandprinzessinnen“ und „Stadtrand statt Sandstrand“ am Start. Alle Spielerinnen und Spieler freuen sich schon auf das Erlebnis und hoffen wieder auf spannende und erfolgreiche Spiele sowie viel Spaß am Ostseestrand bei hoffentlich sommerlichem Wetter. Insbesondere nach der Top 10 Platzierung der Herren im Vorjahr ist die Motivation groß, wieder ein gutes Ergebnis zu erzielen. Das Herrenteam des DSC Preußen geht dabei auch im Namen des Hauptsponsors RWE als „RWE-Team“ an den Start und wird versuchen, das Unternehmen dynamisch mit viel Energie zu repräsentieren. Daneben werden wir auch beim RWE-Jugendparcours aktiv sein und Spiele gegen die Kinder und Jugendlichen austragen.

Wir hoffen auf ein erfolgreiches Wochenende und wünschen viel Spaß!

Impressionen aus dem Vorjahr