Die Zukunft hat begonnen..

Im 120. Jahr des Bestehens vom DSC Preußen startet die Tennisabteilung in die Zukunft.
Pünktlich am 04.10.2021 rückte die Firma Fröhner zum ersten Bauabschnitt zur Platzsanierung an. Im zweiten Bauabschnitt wird die Firma Sportas die Plätze mit dem neuartigen Belag,
Tennis-Force Outdoor fertigstellen, sodass ca. Ende des Jahres die ersten vier Plätze fertig sind.
Der Belag ist ganzjährig bespielbar, dessen Spieleigenschaft durchaus vergleichbar mit einem Sandplatz ist und garantiert zu jeder Jahreszeit optimale Bedingungen, eine jährliche Aufbereitung der Plätze ist in Zukunft nicht mehr erforderlich.

Der 1. Vorsitzender Ralf Heidemanns und seine Mitstreiter hatten sich hierzu intensiv informiert, die Tennisabteilung investiert damit in die Zukunft.

Bis ca. Ende Februar sollen dann auch die restlichen sechs Plätze fertiggestellt sein, also pünktlich zur neuen Saison 2022.