Die Zukunft hat begonnen.. Die Eröffnungsfeier am 13.03.2022

Offizielle Eröffnung der 10 Ganzjahrestennisplätze beim DSC Preußen von 1901 e.V.


Am Sonntag wurden die grundsanierten Tennisplätze des DSC Preußen bei strahlendem
Sonnenschein in Duissern eröffnet. Nach der harmonisch verlaufenden Jahreshauptversammlung, in
der auch die neue Tennisschule PMTR vorgestellt wurde, fanden sich die Mitglieder um 15:00 Uhr zur
feierlichen Eröffnung an Platz 1 ein.
Zusammen mit dem 1.Vorsitzenden der Tennisabteilung, Ralf
Heidemanns, unterstützten Susanne Hering (stellv.Vorsitzende des Stadtsportbundes) und Jürgen Dietz (Betriebsleiter von Duisburg Sport) bei diesem symbolischen Akt.
Stefan Klaß, 1. Vorsitzende
des Gesamtvereins, lobte in der Eingangsrede die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund und Duisburg Sport. Danach stellte Christian Rausch, Geschäftsführer des Gesamtvereins, das Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ vor und erläuterte, dass insgesamt ca. 350.000,- € vom Land NRW und Duisburg Sport für dieses Projekt gefördert wurden.
Den restlichen Anteil von ca. 75.000,- € wurden durch Darlehen der Mitglieder gestemmt. Durch diesen Meilenstein in der Vereinsgeschichte, so Ralf Heidemanns, sind die Weichen für die Zukunft gestellt.

Für Jung und Alt bietet der Verein stark vergünstigte „Schnupperangebote“ an.
https://dsc-preussen.de/tennis/mitgliedschaft-aktionen/