„Mal Anders Cup 2019“

Neues Turnierformat in der Duisburger Tennisszene

Am Samstag, 31.8. startet auf der Anlage des TC Eintracht Duisburg (Margaretenstraße 26, an der Schauinsland-Reisen-Arena) nach langem Planungsvorlauf ein neuartiges Mannschaftsturnier im Tennis, das auch in den Folgejahren seine Fortsetzung finden soll.

In Anlehnung an Turniere in der Vergangenheit treffen sich Vertretungen der Duisburger Tennisvereine, DSC Preußen, TK am Mattlerbusch, TC Eintracht Duisburg sowie eine Spielergemeinschaft von Meidericher TC 03 und TC Hamborn 07 zum sportlichen Wettstreit und geselligem Austausch.

Gespielt wird in den Altersklassen 40, 50 und 60 jeweils in den Disziplinen Damen- und Herrendoppel sowie Mixed. Da viele hochklassige Spieler*innen ihre Teilnahme zugesagt haben, ist mit sportlich anspruchsvollen Matches zu rechnen. Der Siegermannschaft winkt ein Pokal, gestiftet von der Firma Mal Anders, die ihr Sponsoring für mehrere Jahre zugesagt hat.

Spielbeginn ist am Samstag 31.8. um 14.30 Uhr, fortgesetzt wird das Turnier am Sonntag 1.9. ab 10.30 Uhr.

Natürlich besteht am Samstagabend Gelegenheit, die Matches des Tages bei gekühlten Getränken und frischem Gegrillten noch einmal Revue passieren zu lassen.

Zuschauer sind herzlich willkommen.