Neue Banden für die Pappenstraße

Die Sparkasse Duisburg-Stiftung unterstützt den DSC Preußen bei der Anschaffung neuer Banden.

Endlich ist es soweit. Pünktlich zur Hallensaison konnten für die Halle an der Pappenstraße neue Banden angeschafft werden. Diese werden nun auch schon seit Oktober im Trainings- und Spielbetrieb eingesetzt. Die alten Holzbanden waren lange Zeit im Einsatz, aber Beschädigungen und vor allem Splitterungen brachten eine zunehmend die Gefahr von Verletzungen mit sich. Daher freut sich die Hockeyabteilung des DSC Preußen, dass eine der wichtigsten Hallen mit den neuen Banden ausgestattet werden konnte, ohne die kein Hallenhockey möglich wäre.

Insbesondere danken wir natürlich bei der Sparkasse Duisburg-Stiftung für ihre Spende und Unterstützung bei dem Projekt.