F1 des DSC Preußen krönt erfolgreiche Saison.

Die F1 Kicker des DSC Preußen (Jahrgang 2013/2014) beendeten die Saison mit dem Sieg des Duisburger Südpokals im Finale gegen die SG Süd mit 11:0. Chefcoach Mustafa Fidan, sowie die Co-Trainer Monique Elsner und Christian Rausch sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der Saison und stolz auf Ihre homogene Truppe, die schon seit mehr als zwei Jahren in der Konstellation zusammenspielt. In 17 Meisterschaftsspielen konnten die Preußen-Jungadler nicht bezwungen werden und schossen 126 Tore bei 18 Gegentreffern, lediglich der Nachbar SV Duissern sorgte beim 1:1 am vorletzten Spieltag für den einzigen Verlustpunkt. Die 7-9-Jährigen lassen nun die Saison mit einigen Turnieren ausklingen.