Beach Hockey DM 2018 – LiveBlog

An dieser Stelle informieren wir unregelmäßig, aber aktuell über die Ereignisse und Ergebnisse von der Beach Hockey DM.

(Stand 15.07.2018, 17:00 Uhr)


17:00 Uhr Vielen Dank an alle Teilnehmer, die den DSC würdig in Timmendorf vertreten haben. Bis vielleicht zum nächsten Jahr.

16:00 Uhr Die Herren haben ihr letztes Spiel absolviert. Gegen den 1. BHC Hannover konnten sie sich mit 2:0 durch Tore von Stani und Lukas durchsetzen. Damit haben sie den Erfolg aus dem Vorjahr wiederholt. In einem Teilnehmerfeld von 24 Teams haben sie einen guten 9. Platz belegt.

14:00 Uhr Die Damen des DSC sind verletzungsbedingt zum letzten Spiel nicht mehr angetreten.


21:30 Uhr Morgen müssen unsere Mannschaften noch einmal ran. Die Herren spielen um 12:20 und die Damen um 13:40 Uhr.

21:00 Uhr Die Teilnehmer des DSC Preußen

20:00 Uhr Die Herren haben das letzte Gruppenspiel mit 3:2 gewonnen. Damit wurde der dritte Tabellenplatz gesichert und morgen spielen die Preußen Herren um die Plätze 9-12. Nach der Niederlage heute Mittag bewiesen die Herren Moral. Mit einer tollen kämpferischen Leistung, einer guten Defensive und Toren von Tobias und Erik gelang der wichtige Sieg.

19:30 Uhr Ersatzgeschwächt mussten die Damen dann im letzten Spiel ohne Auswechselspieler auskommen. Leidenschaftlich kämpfeten sie gegen die Niederlage, konnten aber ein 0:3 nicht verhindern.

18:00 Uhr Dazwischen waren die Damen und Herren des DSC Preußen auch wieder am Jugendplatz des Sponsors innogy aktiv und absolvierten drei Spiele gegen die Kinder. Dies wurde wieder mit großer Begeisterung bei Kindern, Eltern und Zuschauern aufgenommen.

17:00 Uhr Auch die Damen mussten sich in ihrem dritten Spiel den Kirschenkinder geschlagen geben. Die Preußen Damen wurden heute noch durch zwei weitere Spielerinnen Annika und Kathrin verstärkt. Mit großem Einsatz gingen sie das Spiel an. Aus einer guten Defensive würde es ein offener Schlagabtausch, der am Ende mit einer knappen Niederlage endete. Überschattet wurde das Spiel leider durch einen Unfall einr Preußen-Spielerin, der dabei ein Zahn abgebrochen wurde. Gute Besserung.

16:30 Uhr Impressionen vom dritten Spiel der Herren

16:00 Uhr Die Preußen Herren haben leider ihr drittes Gruppenspiel gegen Westkurve auf Reisen knapp mit 4:2 verloren. Trotz einer kämpferisch tollen Leistung musste sich die Herren Mannschaft der Mannschaft von Harvestehude geschlagen geben, die effizient und mit großer Klasse ihre Torchancen nutzten. Preußen gelang durch Tobi und Erik noch zwei schöne Treffer. Leider reichte es nicht mehr zum Ausgleich.

10:00 Uhr Die Spielübersicht für den 2. Tag. Die Damen bestreiten heute Spiele um 15:00 Uhr gegen Kirschenkinder und um 18:40 Uhr gegen Konkordia. Die Herren starten zuerst um 14:00 Uhr gegen Westkurve auf Reisen und nach langer Pause um 19:20 Uhr gegen Marzipanmänner.


20:30 Impressionen vom Spiel der Damen

20:00 Uhr Die Damen bestreiten das letzte Spiel des Tages gegen Chak De. Leider geht dies auch mit 2:9 verloren. Hoffen wir auf den morgigen Tag.

17:45 Uhr Die Damen liegen in ihrem ersten Spiel gegen 78 on the Fleek schnell mit 0:2 hinten. Die Gegnerinnen nutzen zwei Unachtsamkeiten in der Abwehr aus. Trotzdem zeigen die Preussinnen eine gute Leistung und kämpfen um den Anschluss. In der zweiten Halbzeit haben sie noch einige gute Chancen, die aber nicht genutzt werden. Am Ende verlieren die Damen mit 0:3. Sie überzeugen aber durch eine kämpferische, tolle Leistung.

17:00 Uhr Gleich greifen die Damen ins Geschehen ein. leider noch nicht ganz vollzählig, zwei Spielerinnen kommen morgen nach, jedoch hoch motiviert!

16:30 Uhr Erste Impressionen

16:00 Uhr Später spielen doch die Damen des DSC, um 17:20 und um 19:00 Uhr.
Die Herren sind nach zwei Spielen Gruppendritter und haben den Viertelfinaleinzug morgen noch selbst in der Hand.

15:30 Uhr Nach hartem Kampf mussten sich die Preußen leider mit 5:6 geschlagen geben.
Die Wildpigs sind eine junge Mannschaft und so entwickelt sich schnell ein kampfbetontes Spiel. Nach einem unhaltbaren Schuss führt der Gegner 1:0. Im Gegenzug erfolgt der Ausgleich und sogar dann die Führung. Es geht hin und her: 2:2, 2:3 und wieder ein Unentschieden 3:3. Nach einem 8m von Stani gehen die Preußen in Führung. In einem anschließend ausgeglichenen Spiel haben die Winipegs letztendlich jedoch das glücklichere Händchen und gehen wieder in Führung. Den Preußen läuft dann jedoch die Zeit weg und das Spiel endet mit 5:6.

15:00 Uhr Das zweite Spiel der Herren startet. Diesmal geht es gegen die Wildpigs.

14:00 Uhr Ein guter Auftakt, die Preußen gewinnen 3:2 gegen Beach Ahoi.
Ein Arbeitssieg nach großem Einsatz und Kampf. Zweimal gingen die Preußen in Führung, zwei Mal glichen die Gegner aus. Nach dem entscheidenden 3:2 lassen unsere Jungs nichts mehr zu und Lukas im Tor hält den Sieg mit tollen Paraden fest. Die Tore fallen durch Stani, Tobi und Julian.

13:20 Uhr Anpfiff zum ersten Spiel gegen Beach Ahoi.

12:00 Uhr Die Herren des DSCP sind gut vorbereitet und laufen sich für das erste Spiel warm.