Knaben D schließen Saison mit Platz 1 ab!

Zum letzten Spieltag in der 6:6-Staffel Knaben D am 10.03.2018 fuhren die Preußen-Knaben als Tabellenführer nach Moers. Sechs Punkte Vorsprung auf den zweiten Platz waren beruhigend, doch kein Grund, sich darauf auszuruhen.

Im ersten Spiel ging es gegen den Uhlenhorster HC. Nur langsam kamen die Preußen ins Spiel, in welchem die Mülheimer in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile hatten. Doch kurz vor der Pause überrumpelte ein schnell ausgeführter Freischlag die Gegner und nach einem erfolgreich abgeschlossenen Alleingang auf der rechten Seite ging es mit 1:0 für Preußen in die Pause. Anschließend ergaben sich weitere, gute Möglichkeiten, die jedoch nicht zum Torerfolg führen. Ein Angriff über die rechte Seite konnte dann doch in ein Tor umgesetzt werden und so stand es am Ende verdient 2:0 für die Preußen.

Im letzten der Saison gegen den Oberhausener THC zeigten unsere Jungs noch einmal, was sie in den letzen Monaten gelernt hatten. Schöne Kombinationen, Dribblings und ein gutes Abwehrverhalten. Drei sehenswerte Tore der Preußen Knaben markierten den Endstand von 3:0. Dabei fielen zwei Tore durch sehenswertes Zusammen- und Positionsspiel. Hervorzuheben ist heute auch die Leistung des Torwartes, der gerade im zweiten Spiel die Null sicherte.

Mit acht gewonnen Spielen, 24:0 Punkten und 26:3 Toren führen unsere Knaben D die Tabelle in der Bezirksliga auch nach dem letzten Spieltag der Hallensaison souverän an.

Ein Dank gilt den Betreuern und Unterstützern und insbesondere den Trainern.

Impressionen