Saisonabschluss Halle 2016/2017 der D-Mädchen

Nach einer erfolgreichen Hallensaison, bei der unsere D-Mädchen tolle Spiele abgeliefert haben – D1 Erster in der 2. BL/Gruppe B, D2 Zweiter in der 3. BL/Gruppe B und die D3 Dritter in der 3. BL/Gruppe C – wurde von den Eltern ein Ausflug ins Irrland mach Kevelaer organisiert. Den Eltern imponierten nicht nur die starken Leistungen, sondern auch der tolle Zusammenhalt der Mädels als Gesamtmannschaft über die ganze Saison, die sich nun leider ab der Feldsaison 2017 nach den Osterferien aufgrund des Jahrgangswechsels trennen muss.

Treffpunk war am 01.04.2017 um 12 Uhr in unserer angemieteten Villa im Irrland. Im Gepäck waren natürlich leckere Speisen für ein gemeinsames Grillen. Der Regen hatte zwar vormittags und abends die Sonne verdrängt, aber über den ganzen Tag verteilt, war die Sonne der Sieger … so wie unsere Mädels. Diese ließen sich durch ein paar Regentropfen die gute Laune nicht verderben und wuselten in kleinen Gruppen durch den Park. Die Eltern ließen es etwas ruhiger angehen und hatten Zeit, die Sonne zu genießen und sich zu unterhalten. Ein paar Elternteile musste allerdings auch ihren Mut zusammen nehmen und mit den Kindern die Riesenrutschen bewältigen. Das sorgte für Spaß auf beiden Seiten.

Es war eine tolle Gemeinschaftsaktion und ruft förmlich nach einer Wiederholung.

(Markus Marx)

Impressionen